[ x ] HINWEIS - Sie benutzen einen älteren Browser - bitte aktualisieren Sie ihren Browser! [ x ]

Stammentwicklung

Für die wirtschaftliche Produktion von Proteinen oder kleinen Molekülen („Small Molecules“) werden hoch-effiziente Produktionsstämmen benötigt. c-LEcta hat in zahlreichen Projekten entsprechende Stämme, zum Beispiel von Bacillus-Arten, Corynebacterium oder Pichia, optimiert.

Die entwickelten Systeme umfassen neben einer Reihe von Stämmen auch die entsprechenden molekularen Werkzeuge wie zum Beispiel Antibiotika-freie Marker, serielle Knock-out- oder Knock-in-Strategien, geeignete Promotoren für optimale Expression und Strategien zur Elimination endogener Proteaseaktivitäten.

Bei der Stammentwicklung werden alle vorhandenen Informationen, beispielsweise von globalen Analysen wie Genom- oder Metabolom-Analysen, genutzt und in die entsprechenden Optimierungsstrategien integriert.