Biotechnologe / Bioverfahrenstechniker/ Biotech Ingenieur als Leiter Prozessentwicklung (m/w/d)

Möchten Sie die Verantwortung für die Entwicklung von biotechnologischen Herstellprozessen übernehmen und ein entsprechendes Team anleiten? Zusammenarbeit und Austausch mit Kolleg:innen aus verschiedenen Bereichen bereiten Ihnen Freude und bringen Sie weiter? Sie haben Spaß an der Begleitung von Tech-Transfer und Scale-up-Projekten? Dann verstärken Sie unsere Führungs-mannschaft als Head of Process Development und helfen Sie uns, innovative neue biotechnologische Produkte auf den Markt zu bringen.

Yvonne-Stupec-LEcta ist ein weltweit führendes Unternehmen der industriellen Biotechnologie, das erstklassige Enzyme für regulierte Industrien produziert und liefert. Wir suchen Menschen, die unsere Leidenschaft für Innovationen teilen und sich in einem wertschätzenden und vielseitigen Team wohlfühlen. 

Zu Ihren Aufgaben gehören
  • Die Leitung und Weiterentwicklung des Prozess-Entwicklungs-Teams und die Übernahme von Personalverantwortung
  • Die Weiterentwicklung der technologischen Kompetenzen des Unternehmens im Bereich der fermentativen Produktion von rekombinanten Proteinen und deren Reinigung für Anwendungen in regulierten Märkten (Pharma & Food)
  • Die Steuerung von externen Kollaborationen im Bereich Technologie-Entwicklung
  • Die enge Zusammenarbeit mit den angrenzenden Unternehmens-Bereichen (Produkt-Entwicklung, Tech-Transfer, Qualitäts-Sicherung, Produktion…)
  • Die Gestaltung und Festlegung von Abläufen und Verantwortlichkeiten in der Prozess-Entwicklung
  • Das Mitwirken an der Gestaltung von Abläufen rund um Tech-Transfers und –Scale-ups
  • Planung von Einstellungen und Investitionen; Rekrutierung von Mitarbeitenden
  • Mitarbeit an der Entwicklung und Umsetzung der Unternehmensstrategie

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Bioverfahrenstechnik /  Biotechnologie mit Schwerpunkt in mikrobieller Fermentation und Protein-Reinigung / DSP oder vergleichbare Ausbildung und Erfahrung
  • Kenntnisse und praktische Erfahrungen mit der Entwicklung und Skalierung von biotechnologischen Herstellverfahren. Grundkenntnisse in Fragestellungen aus dem Bereich Qualitäts-Management sind von Vorteil
  • Mehrjährige Erfahrung mit Führungs-Verantwortung
  • Aufgeschlossene Persönlichkeit mit sehr guten Kommunikations-fähigkeiten sowie Schnittstellenkompetenz
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Strukturierte, methodische und zielorientierte Arbeitsweise

Stellenangebot als PDF

 

Portrait_HR_Heike_runde-Ecke-
Heike Kutschke
Head of Human Resources
T: 0341 355 214 14
Contact form