Quality Assurance Manager (m/w/d)

Sie suchen eine Unternehmenskultur, in der es Spaß macht, Kraft und Initiative in die Erweiterung des Bereiches im Zuge der Internationalisierung des Unternehmens in einer interessanten und zukunftsweisenden Branche einzubringen? Sie lieben es präzise zu arbeiten und beschreiben sich als proaktiv und flexibel? Dann verstärken Sie gern unser Team im Bereich Quality Assurance.

AdobeStock_191021705c-LEcta ist ein weltweit führendes Unternehmen der industriellen
Biotechnologie, das erstklassige Enzyme für regulierte Industrien produziert und liefert. Wir suchen Menschen, die unsere Leidenschaft für Innovationen teilen und sich in einem wertschätzenden und vielseitigen Team wohlfühlen.

Die Position „Quality Assurance Manager (m/w/d)“ dient der Unterstützung des Unternehmens in der Qualitätssicherung bei der Herstellung von biotechnologischen Produkten, die auf Basis eines integrierten Qualitätsmanagementsystems gemäß DIN EN ISO 9001:2015 und spezifischen Qualitätsanforderungen für kritische Rohstoffe in der biopharmazeutischen Produktion und für Lebensmittel erfolgt.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Qualitätssicherung bei der Herstellung biotechnologischer Produkte
  • Prüfung und Freigabe von Herstell-, Versand und Prüfvorschriften
  • Prüfung von Chargen-Herstelldokumentationen
  • Koordination von Vorbeuge- und Korrekturmaßnahmen bzw. 
    Überwachung der Umsetzung
  • Gestaltung und fortlaufende Verbesserung von Arbeitsabläufen zur 
    Sicherstellung der Produktqualität- und Sicherheit
  • Mitarbeit bei der Lieferantenqualifizierung von c-LEcta durch Kunden
  • Mitarbeit im Lieferantenmanagement (Qualifizierung von c-LEctas 
    Lieferanten und CMOs)
  • Mitarbeit bei kontinuierlichen Verbesserungsprozessen und in 
    Qualitätsaudits

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium im 
    naturwissenschaftlichen oder lebensmittelbezogenen Bereich 
    (Biotechnologie, Lebensmitteltechnologie, Ökotrophologie o.ä.)
  • Mehrjährige Berufspraxis in der Qualitätssicherung der industriellen 
    Produktion (idealerweise Lebensmittelproduktion)
  • Kenntnisse im Bereich HACCP und FSSC 22000 (oder verwandter QMIndustriestandards)
  • Sorgfältige, gewissenhafte und präzise Arbeitsweise
  • Eine teamorientierte Arbeitsweise und hohe Eigenmotivation
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit gängigen Microsoft-Anwendungen

Stellenangebot als PDF

 

Portrait_HR_Heike_runde-Ecke-
Heike Kutschke
Head of Human Resources
T: 0341 355 214 14
Contact form