CalB Immo Plus

Ein herausragender Biokatalysator für synthetische Herausforderungen


CalB Immo Plus ist eine hochleistungsfähige rekombinante Lipase B aus Candida antarctica (CalB), deren mechanische Stabilität durch stark hydrophobe Immobilisierung auf einem robusten, polymeren Trägerstoff enorm gesteigert wurde. Das Produkt wurde im Rahmen einer gemeinsamen Entwicklungs- und Produktionskooperation zwischen c-LEcta und Purolite (An Ecolab Company), einem der weltweit führenden Polymerspezialisten, entwickelt.

CalB kann routinemäßig in zahlreichen industriellen Prozessen zur Veresterung, Aminierung, Umesterung und chiraler Trennung in lösungsmittelfreien oder organischen Lösungsmittelsystemen eingesetzt werden. Eine Immobilisierung von CalB bietet den Vorteil hoher Nachhaltigkeit, Prozessökonomie, einfacher Abtrennung aus Reaktionsgemischen und die Möglichkeit, für viele Reaktionszyklen wiederverwendet zu werden.

AdobeStock_112178916_Preview

Awendungsgebiete

Lipase B aus Candida antarctica (CalB) ist einer der bekanntesten Biokatalysatoren der Welt. Aufgrund ihrer hohen Regio-, Chemo- und Enantioselektivität hat sie sich als hervorragender Katalysator für die Herstellung von Arzneimitteln sowie von Inhaltsstoffen für Körperpflege- und Lebensmittelanwendungen erwiesen (z. B. spezielle Wachsester, strukturierte Triglyceride, Anreicherung von mehrfach ungesättigten Fettsäuren).

Vorteile

  • Hohe mechanische Stabilität unter allen Prozessbedingungen
  • Hohe Enzymaktivität
  • Breites Substratspektrum und ausgezeichnete Regio- und Stereoselektivität
  • Hohe Effizienz durch wenig Nebenprodukte und einfacherer Wiederverwendbarkeit

Kontaktieren Sie uns!

Sie möchten direkt eine Bestellung abgeben oder haben eine Frage zum Produkt?

c-LEcta_ICON_contact_GROSS__rgb
Ihre persönliche Anfrage
T: +49-341-3552140
Kontaktformular